Anzeige
elektrobörse smarthouse

16.11.2018 | 09:04
Divider
facebook Xing Twitter

Liebe Leserinnen und Leser,

die Messekarawane ist weitergezogen, von Berlin nach Hamburg. Nächste Woche findet dort die letzte Veranstaltung des Jahres, die GET Nord statt. Eines der Messe-Highlights wird das Thema »Building Information Modeling«, kurz BIM genannt, sein. Ziel des Messeveranstalters ist es, alle am Bau Beteiligten fit für BIM zu machen. Ich bin schon gespannt, ob dies klappt. Aber dies ist nur eines von vielen Themen, die auf der GET Nord zu sehen sein werden. Was nächste Woche sonst noch auf dem Hamburger Messegelände los ist, können Sie diesem Newsletter entnehmen.

Peter Wintermayr

Ihr Peter Wintermayr

 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 
GET Nord Schlau, digital, vernetzt

GET Nord

Schlau, digital, vernetzt

Wer sich über Smart Buildings informieren möchte, für den gehört die GET Nord, die vom 22. bis 24. November in Hamburg stattfindet, zum Pflichtprogramm. Im Mittelpunkt der bundesweiten Fachmesse steht die Digitalisierung innerhalb von Gebäuden und das Ineinandergreifen der verschiedenen Gewerke.

MEHR
 

Wiha

Hilfreicher E-Schraubendreher
Wiha Hilfreicher E-Schraubendreher

Auf der Hamburger GET Nord präsentiert Wiha den E-Schraubendreher »speedE« von 22. bis 24. November live. Neben weiteren Handwerkzeugen speziell für das Elektrohandwerk können sich die Messebesucher von der Funktionskombination des Schnell-Drehers überzeugen und selbst testen.

MEHR
 

Flexibel und effizient

TV-Verteilsysteme von WISI
Flexibel und effizient TV-Verteilsysteme von WISI

Auf der GET Nord zeigt WISI von 22. bis 24.11. in Hamburg zahlreiche TV-Versorgungslösungen. Installateure und Elektrohandwerker können damit ihren Kunden aus der Wohnungswirtschaft und dem Hospitality-Bereich, Betreibern kleiner CATV-Netze sowie Hauseigentümern die passende Lösung bereitstellen.

MEHR
 

Anzeige

Clever? Blitzschnell? Blitzduell!
Anzeige

Wer ist Experte für das Thema Überspannungsschutz? Wer kennt sich nicht nur am besten aus, sondern ist auch noch schnell und sammelt so die meisten Punkte? Das Blitzduell von Phoenix Contact ist die Gaming-App für den Überspannungsschutz-Experten. Spielen Sie mit und gewinnen Sie spannende Preise.

MEHR
 

Trilux

Individuelle Lichtlösungen und Services für die Lichtbranche
Trilux Individuelle Lichtlösungen und Services für die Lichtbranche

Auf der GET Nord in Hamburg zeigt Trilux, wie das Unternehmen die Megatrends Digitalisierung, Connectivity und Big Data unter dem Motto »Leading the Change« vorantreibt und für sich nutzt.

MEHR
 

Digital planen, besser bauen

GET Nord macht die am Bau Beteiligten fit für BIM
Digital planen, besser bauen GET Nord macht die am Bau Beteiligten fit für BIM

Wer sich für die digitales Planungsmethode Building Information Modeling, kurz auch BIM genannt, interessiert, der wird auf der Hamburger Messe GET Nord an vielen Stellen fündig.

MEHR
 

»Elektromarken. Starke Partner.«

Zweites Meisterfrühstück 2018
»Elektromarken. Starke Partner.« Zweites Meisterfrühstück 2018

Von Berlin nach Hamburg: Nur wenige Wochen nach dem Meisterfrühstück auf der belektro lädt die Initiative »Elektromarken. Starke Partner.« vom 22. bis 24. November zum morgendlichen Get-together auf der GET Nord ein.

MEHR
 
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 

Issendorff

Schmaler, stärker, flexibler – der neue LCN-HL4+
Issendorff Schmaler, stärker, flexibler – der neue LCN-HL4+

Der neue Vierkanal-Leistungsdimmer LCN-HL4+ bindet Konstantspannungs-LEDs ins Local Control Network ein, zum Beispiel als LED-Streifen oder Hochleistungsfluter mit RGB- oder RGBW-LEDs, für die effektvolle und farbige Betonung von Alkoven und Sockeln oder zum Ausleuchten großer Flächen.

MEHR
 

pds Software

Neue Apps und Funktionen für die Cloud-Handwerkersoftware
pds Software Neue Apps und Funktionen für die Cloud-Handwerkersoftware

Nach dem Marktstart von »pds Portal«, der digitalen Rechnungsverarbeitung und der »pds Lager App« im Frühjahr 2018 wartet der Rotenburger Spezialist für Handwerkersoftware aus der Cloud auf der GET Nord in Hamburg mit diversen neuen Funktions-Highlights auf.

MEHR
 
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 
facebook Xing Twitter
© 2018 WEKA FACHMEDIEN GmbH

Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse @EMAIL@ verschickt. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Dieser Newsletter ist für Sie als Bezieher kostenfrei und jederzeit kündbar, ohne dass Ihnen dafür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Impressum