Anzeige
Computer&AUTOMATION

04.09.2018 | 10:14
Divider
facebook Xing Twitter

Liebe Leserinnen und Leser,

Deutschland in Zukunft besser vor Hackerangriffen schützen: Dieses Ziel hat sich die Bundesregierung vergangene Woche mit der Gründung einer 'Agentur für Cybersicherheit' gesteckt. Ausgestattet mit einem Budget von 200 Mio. Euro und rund hundert Mitarbeitern soll sie sich ab Anfang 2019 um den Schutz von Bürgern und Infrastruktur kümmern.

Lukas Dehling

Ihr Lukas Dehling

PS: Auch Unternehmen geraten immer häufiger ins Fadenkreuz von Hackern. Sie möchten erfahren, wie Sie sich davor schützen können? Dann empfehle ich Ihnen nächste Woche einen Trip nach Sindelfingen zum 'Forum Safety & Security 2018'.

Autonomes Fahren Mit virtuellen Augen Vertrauen schaffen

Autonomes Fahren

Mit virtuellen Augen Vertrauen schaffen

Mit virtuellen Augen Vertrauen in autonome Fahrzeuge schaffen: Dieses Ziel verfolgt ein neues Forschungsprojekt von Jaguar Land Rover. Selbstfahrende Fahrkokons - sogenannte Pods - erhalten große Anzeigen, die wie Augen aussehen und sich auch so verhalten.

MEHR
 

Künstliche Intelligenz

Werder Bremen setzt auf Scouting-Tool
Künstliche Intelligenz Werder Bremen setzt auf Scouting-Tool

Künstliche Intelligenz beeinflusst schon heute viele Geschäfts-und Lebensbereiche. Dies gilt nun auch für die Arbeit der Scouts beim Bundesligisten Werder Bremen.

MEHR
 

Weidmüller

Volker Bibelhausen wird CTO
Weidmüller Volker Bibelhausen wird CTO

Zum 1. September 2018 übernimmt Volker Bibelhausen die neu geschaffene Position des Chief Technology Officers (CTO) der Weidmüller Gruppe in Detmold. Elke Eckstein (CDO) verlässt zum 31. August 2018 das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

MEHR
 
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 

Security

Bundesregierung gründet Agentur für Cybersicherheit
Security Bundesregierung gründet Agentur für Cybersicherheit

Die Agentur für Cybersicherheit soll sich vornehmlich um die Förderung von Forschungsprojekten zum Schutz von Bürgern und Infrastruktur kümmern und im nächsten Jahr ihre Arbeit aufnehmen.

MEHR
 

IoT

Die Greenfield-Plattform
IoT Die Greenfield-Plattform

Die Feier zum 25-jährigen Jubiläum nutzte Delta Logic, um eine gemeinsam mit RST Industrie Automation entwickelte IoT-Plattform vorzustellen. Was dahinter steckt, erläutert Delta-Logic-Geschäftsführer Rainer Hönle im Interview.

MEHR
 

Führung

Wie Mitarbeiter zu Opportunisten werden
Führung Wie Mitarbeiter zu Opportunisten werden

Führungskräfte sollten einen wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern pflegen - so die moderne Führungslehre. In der Praxis wird oft Druck nach unten abgelassen. Wie raues Klima Mitarbeiter zu Opportunisten macht, beschreibt Management-Berater Dr. Albrecht Müllerschön.

MEHR
 

Anzeige

Webinar am 20.09.18, 10:00 mit Phoenix Contact.
Anzeige

Die IT-Security gewinnt in der vernetzten Produktion immer mehr an Bedeutung. Dr. Lutz Jänicke, Security-Experte bei Phoenix Contact, beleuchtet im Webinar am 20. September um 10 Uhr die notwendigen organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Einstieg der IT-Security in die Produktion.
Hier zum Webinar anmelden.

MEHR
 

Elektrische Vespa von Piaggio

Produktion des Kultrollers mit E-Antrieb
Elektrische Vespa von Piaggio Produktion des Kultrollers mit E-Antrieb

Piaggio beginnt im September 2018 mit der Produktion der 'Vespa Elettrica'– inklusive innovativer Mensch-Maschine-Vernetzung. Die elektrische Version des berühmten Rollers wird im Werk Pontedera in der Provinz Pisa hergestellt.

MEHR
 

Intelligente Datenanalysen

Die Rolle der Algorithmen
Intelligente Datenanalysen Die Rolle der Algorithmen

Intelligente Datenanalysen werden zunehmend zum Produktionsfaktor, ermöglichen sie doch Kosteneinsparungen und neue Geschäftsmodelle. Entscheidend hierfür sind die Algorithmen.

MEHR
 

Antriebe

Arbeiten im sensorlosen Betrieb
Antriebe Arbeiten im sensorlosen Betrieb

Die Motoren der Romotion-Serie mit integrierter Regelelektronik von Rotek setzen auf 'SmartDrive Technology'. Diese erlaubt einen sensorlosen Betrieb unter Einsparung der sonst üblichen Hallsensoren.

MEHR
 

Vision-Sensoren

Spezielle Robotik-Variante
Vision-Sensoren Spezielle Robotik-Variante

Sensopart erweitert die Vision-Sensor-Reihe "Visor" um eine Variante speziell für die Robotik. Der Visor Robotic liefert sämtliche Informationen bereits umgerechnet in Roboterkoordinaten, so dass die Ergebnisse direkt auf dem Roboter verwendet werden können.

MEHR
 

Wireless

Kabelersatz in prozesstechnischen Anlagen
Wireless Kabelersatz in prozesstechnischen Anlagen

Kabelersatz durch Funkstrecken ist eine in der Mobiltelefonie seit Jahrzehnten bewährte Technologie, Vergleichbares entwickelt sich nun auch in Anlagen der Prozesstechnik. Darauf ausgerichtet ist eine Entwicklung von Schildknecht in Form des "M12 Wireless Distribution Systems".

MEHR
 
Meist gelesene Arikel

Meist gelesene Artikel

Divider

Open-Source-Rechner: SPS-Steuerung auf Raspberry-Pi-Basis

MEHR

Platz 8: Zehn gute Fragen für das Bewerbungsgespräch

MEHR

Sensorsysteme: Der Industrie-4.0-Koffer

MEHR

Platz 1: SPS-Steuerung auf Raspberry-Pi-Basis

MEHR

Platz 10: Schweizerische und deutsche Rennwagen vorne

MEHR
Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Divider
Sep
11
Forum Safety & Security

11.09.2018 - 13.09.2018, Sindelfingen

MEHR
Sep
12
Anwenderkonferenzen zur Thermografie

12.09.2018, Dresden

MEHR
Sep
20
Hausmesse 'Das Beste aus zwei Welten'

20.09.2018, Ratingen

MEHR
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 
facebook Xing Twitter
© 2018 WEKA FACHMEDIEN GmbH

Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse @EMAIL@ verschickt. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Dieser Newsletter ist für Sie als Bezieher kostenfrei und jederzeit kündbar, ohne dass Ihnen dafür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Impressum