Anzeige
Computer&AUTOMATION

07.08.2018 | 10:10
Divider
facebook Xing Twitter

Liebe Leserinnen und Leser,

was für ein heißer Sommer! Wer lechzt nicht nach einer Abkühlung? Die schwedische Firma Awake Boards hat da einen pfiffigen Vorschlag: Ihr jetzt vorgestelltes, elektrisches Surfboard 'Rävik' bringt mit seinem Wasserstrahlantrieb bis zu 56 km/h aufs Wasser. Einzige Voraussetzungen: das für Surfer übliche Surf-Know-how und das nötige "Kleingeld" in Höhe von 19.000 Euro.

Davina Spohn

Ihre Davina Spohn

Studie von Trend Micro IoT-Sicherheit stark vernachlässigt

Studie von Trend Micro

IoT-Sicherheit stark vernachlässigt

Laut einer aktuellen Studie von Trend Micro sorgen sich Unternehmen im Falle eines Cyberangriffs auf IoT-Anwendungen vor allem um das Vertrauen ihrer Kunden. Dennoch spielt für fast die Hälfte der Befragten IoT-Sicherheit nur eine Nebenrolle.

MEHR
 

Elektroantrieb

Surfboard mit Akku und Wasserstrahlantrieb
Elektroantrieb Surfboard mit Akku und Wasserstrahlantrieb

Das elektrische Surfboard 'Rävik' erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 56 km/h. Entwickelt wurde es von dem schwedischen Unternehmen Awake Boards.

MEHR
 

Cyber-Security / SSL-Zertifikate

Chrome warnt vor http-Internetseiten
Cyber-Security / SSL-Zertifikate Chrome warnt vor http-Internetseiten

Web-Seiten-Betreiber, die noch eine http-Seite unterhalten, dürften sich in diesen Tagen darüber wundern, dass plötzlich deutlich weniger Besucher den Weg zu ihnen finden. Ein Grund könnte die finale Phase von Googles ambitioniertem Plan sein, das Internet sicherer zu machen.

MEHR
 
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 

Internet der Dinge

Smarte Bienenstockwaage mit Raspberry Pi
Internet der Dinge Smarte Bienenstockwaage mit Raspberry Pi

Studenten der DHBW Karlsruhe haben 'HoneyPi' entwickelt - eine kostengünstige, smarte Bienenstockwaage zum Selbstbauen. Das Projekt basiert auf einem Raspberry Pi, ist mit dem Internet verbunden und hat eine Mensch-Maschine-Schnittstelle implementiert.

MEHR
 

EU-Projekt 'ESMERA'

Starthilfe für neue Robotik-Lösungen
EU-Projekt 'ESMERA' Starthilfe für neue Robotik-Lösungen

Das EU-Projekt 'ESMERA' will kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützen, Robotik-Lösungen zu entwickeln und zur Marktreife zu bringen. Die Gewinner können in zwei Stufen eine Finanzspritze von jeweils bis zu 200.000 Euro erhalten. Jetzt ist der Open Call gestartet.

MEHR
 

Antriebstechnik

SKF veräußert Lineartechnik und Aktuatorik
Antriebstechnik SKF veräußert Lineartechnik und Aktuatorik

Das Schweinfurter Unternehmen SKF hat mit Triton, einer deutsch-skandinavischen Beteiligungsgesellschaft, eine Vereinbarung zur Veräußerung des Geschäftsbereichs Lineartechnik und Aktuatorik unterzeichnet. Der Kaufpreis beträgt umgerechnet 270 Mio. Euro.

MEHR
 
 

ANZEIGE

 
Anzeige
 

 

 

Schaltschränke

Clever klimatisiert
Schaltschränke Clever klimatisiert

Um elektrotechnische Komponenten in Steuerungs- und Schaltschränken vor zu hohen Temperaturen zu schützen, muss die Wärme effizient aus dem Schrank abgeführt werden. Anstelle einer aktiven Klimatisierungs­komponente genügt oft eine passive Entwärmung.

MEHR
 

Cyber-Versicherungen

Was steckt dahinter?
Cyber-Versicherungen Was steckt dahinter?

Spezielle Versicherungen decken bei Cyber-Vorfällen Eigenschäden und auch Ansprüche Dritter ab. Wie das funktioniert und warum Unternehmen sich damit jetzt auseinandersetzen sollten, erläutert Oliver Delvos, Team-Leiter Cyber-Versicherungen bei AIG für den DACH-Raum.

MEHR
 

Router

Individuell programmierbar
Router Individuell programmierbar

Der MC PMRL-Router von MC Technologies verfügt über ein Mobilfunk-Modul und ist zusätzlich mit OpenWrt Linux individuell programmierbar.

MEHR
 

IoT-Gateway

Jetzt mit MQTT-Anbindung
IoT-Gateway Jetzt mit MQTT-Anbindung

IBH Softec stellt eine neue Version des 'IBH Link UA' mit MQTT-Anbindung vor. Damit lassen sich Variablen aus dem OPC UA Server über einen MQTT-Broker senden beziehungsweise empfangen (Publish/Subscribe).

MEHR
 

Steuerungen

Software erleichtert Industrie-4.0-Einstieg
Steuerungen Software erleichtert Industrie-4.0-Einstieg

Die Firma Jetter präsentiert ihre Automatisierungs-Plattform, deren durchgängiges Software-Konzept den Einstieg in Industrie 4.0 laut Anbieter besonders einfach macht.

MEHR
 
Impressionen

Bilder & Videos

Divider
Sommernachtsfest 2018: Automatisierer im Parrtymodus
Sommernachtsfest 2018: Automatisierer im Parrtymodus
Industrieroboter-Absatz im Jahr 2017
Industrieroboter-Absatz im Jahr 2017
Deutschland ist doch Fußball-Weltmeister!
Deutschland ist doch Fußball-Weltmeister!
Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2018
Dekra-Arbeitsmarkt-Report 2018
Meist gelesene Arikel

Meist gelesene Artikel

Divider

Siemens: Mit neuer Konzernstruktur ins Digitalisierungs-Zeitaler

MEHR

'Hyperloop Pod Competition' 2018: Mit 467 km/h durch die Vakuumröhre

MEHR

Siemens - 3. Quartal 2018: Auftragseingang wächst, Umsatz stagniert

MEHR

Digital Enterprise: Siemens übernimmt Mendix

MEHR

Arbeitswelt: Großraumbüro als Kommunikationskiller

MEHR
facebook Xing Twitter
© 2018 WEKA FACHMEDIEN GmbH

Dieser Newsletter wurde an die E-Mail-Adresse @EMAIL@ verschickt. Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Dieser Newsletter ist für Sie als Bezieher kostenfrei und jederzeit kündbar, ohne dass Ihnen dafür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Impressum